FACEBOOK und INSTAGRAM fahrlässig

FACEBOOK und INSTAGRAM haben Benutzerpasswörter im Klartext gespeichert. Ein wenig ist das, wie wenn man sie in der Zeitung inserieren würde.

inside-it.ch vertieft das Thema hier:

https://www.inside-it.ch/articles/53988

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.