Der heimliche Feind der Handschrift – ist das so?

Smileys, Likes und Kürzel: Schon Grundschulkinder sind zunehmend auf Smartphones und Tablets unterwegs. Der Haken dabei: Das flüssige Schreiben per Hand fällt ihnen inzwischen zunehmend schwerer. Lehrer fordern daher, das Kulturgut Handschrift nicht den Handys zum Opfer fallen zu lassen.

Digitale Medien bereits im Kindergarten?

Eigentlich muss diese Frage nicht mehr gestellt werden. Der neue Lehrplan Volksschule (LP 21) definiert Ziele und Kompetenzen zu „Medien und Informatik“ bereits für den ersten Zyklus, also die vier- bis achtjährigen Kinder. Im folgenden Bericht macht sich Frau Eva Reichert-Garschhammer, die stellvertretende Direktorin des Staatsinstituts für Frühpädagogik in München, einige Gedanken, welche nicht nur weiterlesen…